Einfache Möglichkeit Zur Reparatur Von Oeminfo Ini In Windows 7

0 Comments

Die umfassendste und benutzerfreundlichste Lösung für Ihre PC-Probleme. Kein Scrollen mehr durch endlose Optionen oder Warten in der Warteschleife, nur ein Klick!

Vor kurzem litten einige Benutzer darunter, dass sie oeminfo ini in Windows 7.

begegneten

Wie kann ich mich ändern? Systeminformationen zu Windows 7?

Klicken Sie auf den Feuerball.Klicken Sie auf Systemsteuerung.Klicken Sie auf System und Sicherheit.Klicken Sie auf Systeme.Klicken Sie im linken Bereich auf Erweiterte Computereinstellungen.Wenn sich ein UAC-Fenster öffnet, klicken Sie hier Ja.Das Dialogfeld „Systemeigenschaften“ wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registerkarte Computername.Klicken Sie unbedingt auf die Schaltfläche Ändern.

Hallo nochmal!
Ich habe gerade einen absoluten DELL Inspiron 6400 mit Windows XP gekauft!
Leider habe ich mein Betriebssystem mit Hilfe der mitgelieferten CD neu installiert, ausnahmsweise ohne jede vorinstallierte Windows-Sicherung.
Wie Sie vielleicht haben gelernt, in WindowsSystem32 gibt es drei Dateien namens:
oeminfo directory.ini
OEMLOGO.BMP
Sie zeigen, dass der Hersteller des Systems sicherlich DELL ist.< br>Ich habe sie auch gleich im Verhältnis verloren allzu!
Wenn jemand diese Art von 2 Dateien hat, könnten Sie mir Männer und Frauen schicken?
Danke!

oeminfo ini von Windows 7

Erfahren Sie, wie Sie OEM-Informationen in Windows 7 nach dem Angebot ändern. Zum Posten eingeladen von Uttam.

Schritte zum Ändern des Netzwerkkennworts in 7

Wie ändere ich die Herstellerangaben in Windows 7?

Öffnen Sie die Startnavigation und geben Sie „regedit“ in die Umfrageleiste ein.Gehen Sie im Registrierungseditor weiter und zu denen im Hauptverzeichnis:Doppelklicken Sie auf den Schlüssel RegisteredOrganization.Geben Sie Ihren Firmennamen in das wichtigste Datenwertfeld ein.Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen auszuschneiden.

Klicken Sie auf Jetzt herunterladen und Ihre Anforderungen werden aufgefordert, ihre Datei erneut zu speichern. Wählen Sie Datei speichern, während Sie auf OK klicken. In einigen Fällen habe ich die WinBubble-Software auf meinem Desktop behalten.

2. Schritt. Nur Ihre Fenster. den heruntergeladenen Zip-Track (WinBubble) per Doppelklick oder per Rechtsklick hier >> öffnen.

3. Schritt Doppelklicken Sie auf WinBubble2037, um es zu öffnen. Sie sehen tatsächlich, dass diese ZIP-Datei gerade geöffnet wurde.

4. Doppelklicken Sie erneut auf WinBubbles. Die Datei erscheint nach dem Öffnen des WinBubble2037-Ordners.

Schritt 5 Als nächstes konsultieren Sie eine WinBubble-Datei namens 2. Doppelklicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

7. Schritt Abschließend sehen Sie eine Tür, in der Sie die OEM-Einstellungen ändern können. Geben Sie den Namen des Herstellers, des Systems, der Website usw. ein, und eine Person kann das Bild ändern, indem sie die Schaltfläche „Invertieren“ neben dem allgemeinen Textfeld „OEM-Ringeinstellungen“ durchsucht. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Übernehmen.

8. Schritt jetzt Um Ihre Änderungen zu übernehmen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf “Computer” auf Ihrem Home-Desktop und auf spezifische “Eigenschaften”.

8. Schritt jetzt Um diese speziellen Änderungen anzuzeigen, die Sie bereits vorgenommen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Großteil Ihres Desktops unter “Computer” und wählen Sie “Eigenschaften”.

9. Schritt Im sich öffnenden Home-Fenster „System“ sehen Sie im Bereich „System“ ggf. die Änderungen an den OEM-Informationen, bei deren Durchführung Sie sich nur noch unterstützen lassen müssen. Hier und alles.

Video

Wenn Sie Ihre OEM-Einstellungen (Original Equipment Manufacturer) ändern möchten, können Sie ganz einfach den Schritten in der vorherigen Anleitung folgen.

OEM-Informationen werden wahrscheinlich neben dem Logo angezeigt, auf die Personeneigenschaften kann auch zugegriffen werden, indem das Kontextmenü des Heim-PC-Symbols verwendet wird, indem die Tastenkombination WIN + PAUSE auf dem PC gedrückt wird. Sie können sie während des Instant-Builds importieren. Sie müssen vier Dateien vorbereiten – oeminfo.ini und oemlogo.bmp.

Dateien erstellen

oeminfo.ini

Hersteller=Vadikan
Modell=DVD XP SP2 Automatisch

Wie ändere ich mein Abzeichen unter Windows 7?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf C:WindowsBrandingShellBrdshellbrd.Klicken Sie auf eine geeignete Registerkarte Sicherheit und dann auf die Schaltfläche Erweitert.Klicken Sie auf die Registerkarte Besitzer und dann auf die Schaltfläche Ändern.Klicken Sie auf Andere Benutzer oder Gruppen.Geben Sie NT ServiceTrustedInstaller ein und klicken Sie mit der Maus auf OK.

Submodel=

SerialNo=
OEM2=
oem1=

Line1=DVD XP SP2 unbeaufsichtigt
Line2=unattended.site

Sie können den Text nach dem At=-Symbol einfach gegenüberstellen Ihr Ermessen. Speichern Sie den genauen manuellen Eintrag als oeminfo.ini.

oemlogo.bmp

Erstellen Sie ein Bild mit hundertachtzig x 114 zusammenhängenden Pixeln. (Breite c Höhe), schmücken Sie Ihr Logo nach Belieben der Käufer und speichern Sie es mittels oemlogo.bmp. Sie sollten dies mit einem vollständig transparenten Hintergrund tun, der sich durch die Farbe des Dialogfelds Systemeigenschaften einfügt.

Testdateien

Wie ändere ich mein OEM?

Um das OEM-Material zu ändern, führen Sie das Tool aus, geben Sie einen bestimmten neuen Preis in die entsprechenden Auftragsbereiche ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Um ein bestimmtes OEM-Logo zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf die Alternative „sollte aussehen“ (Schaltfläche mit drei Punkten), wählen Sie die BMP-Datei aus, die Sie als Ihr neues benutzerdefiniertes OEM-Logo festlegen möchten, klicken Sie einfach auf Öffnen und dann auf die Schaltfläche Speichern.

Um die Dokumente zu testen, kopieren Sie sie tatsächlich in die Datenbank %windir%System32 und öffnen Sie diese Systemeigenschaften. Wenn Ihnen die Informationen der Person nicht gefallen, verschieben Sie die Bearbeitung, bis Sie allgemein angemessen sind 😉

Dateien importieren

Leiden Sie nicht mehr unter Windows-Fehlern.

Ist Ihr Computer langsam, stürzt ab oder zeigt Ihnen den gefürchteten Blue Screen of Death? Nun, keine Sorge – es gibt eine Lösung! Reimage ist die ultimative Software zum Reparieren von Windows-Fehlern und Optimieren Ihres PCs für maximale Leistung. Mit Reimage können Sie eine Vielzahl häufiger Probleme mit nur wenigen Klicks beheben. Die Anwendung erkennt und behebt Fehler, schützt Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimiert Ihr System für eine optimale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten Computer - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Führen Sie einen Scan durch, um Fehler zu finden und zu beheben
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden

  • Um die Präsentationen während einer unbeaufsichtigten Installation zu verbessern, versuchen Sie, sie auf der Syndication-Seite in $OEM$$$System32 zu belassen. Wenn nicht, erstellen Sie die (weitere Informationen zu den $OEM$-Katalogen finden Sie in der Referenz). Bei der Installation des Systems werden beide Dateien bei Bedarf in das freie System32-Verzeichnis kopiert, unabhängig davon, welches Systeminstallationsverzeichnis normalerweise aufgerufen wird.

    Wenn Sie wahrscheinlich alles richtig gemacht haben, sehen Sie möglicherweise so etwas wie einen Screenshot.

    Dieses Installationsdatum hinzufügen und diese Liste aktualisieren

    @echo off SET D=%SYSTEMROOT%system32 REM entfernen Inhalt reproduzieren ” /q %%d for IN (cdefghijklmnopqrstuvw xyz) DO IF EXIST %%dWIN51IP SET CDROM=%%d: echo >> % D%oeminfo.ini” Mirrormaker=Vadikan >> “%D%oeminfo.ini” ini” echo Model=Unattended XP SP2 DVD >> “%D%oeminfo.ini” Mirror >> “%D%oeminfo.ini” Line1 =Übereinstimmungsdatum der Installation: [current_date format=’F Y’] >> “%D%oeminfo.ini” Echo Line2= >> “%D%oeminfo.ini” Übereinstimmung Line3=Korrekturen installiert:>> “%D%oeminfo.ini” Echo Line4= >> “%D%oeminfo.ini” .REM .Zeilennummer .SET .i= 5 .REM .Liste .quickfixes .sans .exe .extension .For ./F .”TOKENS=1 .delims= . ..%%j exe” (“dir /B %CDROM%I386svcpackKB *.exe”) do ((set kbname=%%j) (call:myprint)) & GOTO:EOF:myprint echo Line %i%=%kbname% >> “%D%oeminfo.ini” SET /A i+ =1:EOF

    Hinweis. Wenn Sie eine solche Gruppendatei verwenden, erstellen Sie vorher nicht die exakte oeminfo.ini-Datei, da diese wirklich automatisch generiert wird.

    Schwierigere Batch-Dateiversion

    Das Studium des dynamischen Hinzufügens von Informationen zu oeminfo.ini wurde in diesem Forum für die garantierte Installation von Windows ausführlich diskutiert. Die erfolgreichen Teilnehmer formulierten und entwickelten seine Superdatei.

  • Routen
  • oeminfo ini in Windows 7 vorhanden

    Wie Sie wissen, ermöglicht Ihnen die Systemcomputerregistrierung, Windows-Betriebssysteme zu laden, insbesondere vorhandene zu überarbeiten oder neue Anbieter hinzuzufügen. Heutzutage können Sie die Optionen in der Systemsteuerung ändern, Systemkomponenten optimieren, jede Taskleiste und jeden PC-Desktop anpassen und bestehende ändern oder einzigartige Elemente zu ganz anderen Kontextauswahlen hinzufügen. Es stellt sich heraus, dass Sie, wenn Käufer sehr genau wissen, welche Registrierungsgebäude Sie ändern oder hinzufügen müssen, wahrscheinlich nicht in der Lage sind, Ihr System anzupassen, sondern diesen Prozess sogar vollständig zu automatisieren, was zweifellos immer sehr bequem ist.

    Machen Sie sich keine Sorgen über langsame Computer und Datenverlust! Wir haben die Lösung für Sie.

    Easy Way To Repair Oeminfo Ini In Windows 7
    Manera Fácil De Reparar Oeminfo Ini En Windows 7
    Un Moyen Facile De Réparer Oeminfo Ini Dans Windows 7
    Maneira Fácil De Reparar Oeminfo Ini No Windows 7
    Enkelt Sätt Att Reparera Oeminfo Ini I Windows 7
    Простой способ восстановить Oeminfo Ini в Windows 7
    Un Modo Semplice Per Riparare Oeminfo Ini In Windows 7
    Gemakkelijke Manier Om Oeminfo Ini Te Repareren In Windows 7
    Windows 7에서 Oeminfo Ini를 복구하는 쉬운 방법
    Łatwy Sposób Na Naprawę Oeminfo Ini W Windows 7